Noch ein Team: Basis für hervorragende Zusammenarbeit ist auch in Neuhofen gelegt

Bürgermeisterkandidat VG Rheinauen

Noch ein Team: Basis für hervorragende Zusammenarbeit ist auch in Neuhofen gelegt

Der neue Bürgermeister der größten Verbandsgemeinde im Landkreis müsse seinen familiären Lebensmittelpunkt und ersten Wohnsitz in der Verbandsgemeinde haben, sagt der FDP-Ortsbürgermeister. Zudem müsse er über Verwaltungs- und Führungserfahrung und gute Kontakte zu politischen Entscheidungsträgern in der Kreisverwaltung verfügen. „Stefan Bentz ist der einzige Kandidat, der alle drei Kriterien erfüllt“, begründet Ralf Marohn seine Entscheidung.

So zitiert DIE RHEINPFALZ unseren Ortsbürgermeister und auch einzigen Kandidaten für dieses Amt in Ihrer Ausgabe vom 11.05.2019. Damit ist neben der bereits guten Zusammenarbeit mit Bernd Zimmermann in Otterstadt mit dem CDU Ortsbürgermeister und auch Kandiaten für dieses Amt und Claudia Klein, die in Waldsee für das Amt der Ortsbürgermeisterin kandidiert, eine hervorragende Basis für eine gute Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene gelegt.

Den ganzen Bericht der Rheinpfalz können Sie hier aufrufen: Rheinpfalz vom 11.05.2019

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.